15. April 2020
Die Borreliose ist eine Erkrankung, die sich auf ganz unterschiedliche Weise zeigen kann. Am häufigsten wird sie im akuten Stadium diagnostiziert, wenn sich um die Einstichstelle ein roter Hof gebildet hat. Die chronische Verlaufsform ist zumeist leichter, so dass die Erkrankung häufig nicht erkannt oder mit anderen Erkrankungen verwechselt wird. Typische Symptome sind rheumaähnliche Beschwerden und oft auch eine leichte geistige Verwirrtheit.

15. März 2020
Die Low-Carb-Diät ist in aller Munde. Kurz gesagt geht es darum, weniger Kohlenhydrate zu essen und dafür mehr eiweiß- oder fetthaltige Nahrungsmittel. Das Ziel ist zumeist die Gewichtsreduktion oder auch die Balance des Blutzuckerspiegels. Um von dieser Diät nachhaltig zu profitieren, braucht es jedoch Hintergrundwissen. Ansonsten kann es zu massiven Beschwerden kommen.